BE ACTIVE und ein neues Gesundheitsbewusstsein stellen neue Ansprüche an die Männer-Garderobe.
Dynamisch, trendig aber vorallem bequem muss es für den Mann von heute sein.

Die Trendfarben:
Khaki, Dschungel, Türkis und Pfefferminz, Indigo-Blau, Tabak, Camel, Greige, Platin, Mango, Sonne, Apricot, Banana, Marsala, Lotus und Purpur

Sports- und Active-Wear
Club Sport Thematik, pazifische Pastelle sowie Surfing und Beach-Wear läuten den Sommer ein.

Casual Look
Chino, Parka und Jogg-Pant-Abschlüsse an Hosen wirken jung und neu.
Zarte Floral-Muster oder Paisley sowie Lederambänder runden diesen Stil ab.

Denim hat in diesem Sommer eine große Bedeutung, verfremdetes Camouflage, Naturmotive,

Relaxed und Ruhig
Jersey und Strick dominieren diesen Look mit Wohlfühlcharackter.
Naturtöne, Weiß und Schwarz stehen im Kontrast.
Die Silhouette und Passform bleibt schmal.
Slipper, Chelsea Boots sowie der klassische Sneaker sind die perfekte Abrundung zu diesem Look.

Business
Anzüge bleiben schmal geschnitten. Wichtig dabei ist die verkürzte Hose.
Trendy sind Krawattenmuster, feiner Nadelstreif und auch Anzüge in Denim-Optik.
Sakkos erhalten durch Materialien wie Leinen und schlanken Formen sowie weichen Schulterlinien eine sommerliche Lässigkeit.
Blau besteht als Farbe der Sommer-Sakkos.

Hemden funktionieren mit Streifen aller Art. Stehkragenhemden rücken allmählich in den Vordergrund.

Richtiges Urlaubs-Feeling bringen Muster wie Hawaii-Blumen, Surfer-Themen sowie Blätter-Zweige-Motive.

Hosen
Bermudas, bedruckte Bermudas, zerschlissene Denim-Shorts sind ein absolutes Must-Have.
Chinos werden stark verkürzt oder hochgekrempelt getragen, Jersey.